Erfahrungsbericht von Andy aus Marten

Mein Name ist Andy M. aus Marten, ich bin 51 Jahre alt und Ingenieur von Beruf. Ich trainiere mittlerweile seit 2015 zwei mal pro Woche in der Active Body Lounge mit EMS und das immer noch gerne. Die Atmosphäre im Studio ist super angenehm, die Trainer immer sehr engagiert. Auch die Ausstattung ist im top Zustand und auch neben dem EMS Training hat man super Trainingsmöglichkeiten. 

Vor dem EMS Training mache ich ein kurzes gezieltes Workout mit Gewichten. Danach das Intervalltraining sowie das schweißtreibende Stoffwechselprogramm mit EMS. 

Unter anderem mach ich gerne ein paar klassische Übungen mit Gewichten, kombiniert mit dem EMS, wie beispielsweise Kreuzheben, Kniebeuge oder French Press. Die Zusammensetzung der Übungen, beziehungsweise des gesamten Programms ist sehr gut aufeinander abgestimmt. 

Die abwechselnden Trainingsinhalte sind sicherlich ein Grund warum mir das Training gut gefällt und warum ich es so selten ausfallen lasse. Die Regelmäßigkeit und die Kontinuität bringen gute Erfolge. Das Training macht mir nach wie vor Spass und meine Kraft und Fitness haben sich deutlich verbessert. Alltagsarbeiten im Garten oder am Auto gehen mir viel leichter als früher von der Hand. Nach dem EMS Training mache ich gezielte Übungen mit dem Faszienball gegen Nackenverspannungen. Heute ist das EMS Training für mich nicht mehr wegzudenken und ich wäre gesundheitlich nicht da wo ich heute bin. Vielen Dank an das Team. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.